Lade Inhalte...

Reisen

Islandreise mit Erkenntnis-Mehrwert

Von OÖN   26. Juni 2021 00:04 Uhr

Islandreise mit Erkenntnis-Mehrwert
Eindrucksvolle Naturschauspiele

Das archaische Kräftespiel zwischen Wasser, Eis, Feuer und Erde tritt nirgends offensichtlicher zutage als in Island.

Für eine baldige Reise auf die Insel sprechen derzeit mehrere Argumente. Zum einen sind die Tourismuszahlen in Island noch weit von schnell steigenden, vorpandemischen Zahlen entfernt, zum anderen bietet der Ottensheimer Reiseveranstalter Kastler eine Reise mit naturwissenschaftlichem Mehrwert. Sie findet von 1. bis 10. August 2021 statt und führt nach der Flugzeuganreise ab München per Geländebus sowohl zu den eindrucksvollsten Sehenswürdigkeiten Islands als auch in abgelegene Gebiete im einsamen Hochland. Man erlebt bei Wanderungen und Spaziergängen Geysire und Feuerspalten, spektakuläre Wasserfälle, Gletscher, heiße Quellen, Vogelklippen, Eisberge und sogar eine Sandwüste. Um die spektakulären Anblicke einordnen zu können, hilft OÖN-Wissenschaftskolumnist Leo Ludick vom Welios. In kurzweiligen Vorträgen erläutert er während der Busfahrten die komplexen geologischen Zusammenhänge auf dem Vulkaneiland.

Nähere Infos: unter kastler.at, ein Video zur Islandreise finden Sie hier:

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less