Lade Inhalte...

Reisen

Insel Fünen: Ein Bilderbuch aus alten Zeiten

17. Oktober 2020 15:19 Uhr

Im Märchenland: Die dänische Insel Fünen öffnet sich Besuchern wie ein Bilderbuch aus alten Zeiten.

  • Lesedauer etwa 4 Min
Mit einer Fläche von fast 3500 Quadratkilometern sei die "Märcheninsel" Fünen (Fyn) die drittgrößte Insel Dänemarks, erzählt Tourismuschefin Sandra und schiebt vor dem beschaulich am Svendborg-Fjord gelegenen Seehotel "Christiansminde" Fahrräder in Position. Als der bange Blick auf die – am Fitnesslevel gemessen – gar nicht so "märchenhaft" verlaufende Route durch eine zuweilen recht hügelige Landschaft fällt, beruhigt Sandra: "Ikke noget problem" (Das ist kein Problem). Abwarten.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper