Lade Inhalte...

Reisen

In zwei Tagen vom Offensee zum Grundlsee

Von   28. Mai 2022 06:00 Uhr

In zwei Tagen vom Offensee zum Grundlsee
Das Albert-Appel-Haus

Bei dieser zweitägigen Wanderung steigt man vom Offensee in Oberösterreich erst steil hinauf, dann aber geht man in das wellige und sehr weitläufige steirische Karstplateau hinein.

  • Lesedauer etwa 3 Min
Fast alle Anstiege in das Tote Gebirge beginnen auf diese Weise. Daher haben auch die Berggipfel meist zwei sehr unterschiedliche Seiten. Von der einen Seite aus gebärden sie sich schroff und abweisend, während sie sich von einer anderen Seite aus flacher präsentieren. So heißt etwa ein Gipfel vom Offensee aus "Wildenkogel", während er vom westlicher gelegenen Rettenbachtal "Schönberg" genannt wird.