Lade Inhalte...
KINDERNACHRICHTEN

Wissen

Shaun das Schaf fliegt zum Mond 

Von Barbara Jauk    09. August 2022 11:31 Uhr

Shaun das Schaf geht auf Mondmission

Das beliebte Fernsehschaf Shaun wird zum Astronauten.

„Ein kleiner Schritt für ein Schaf“. So kündigte Shaun das Schaf seinen Flug zum Mond in den sozialen Medien an. Das beliebte Fernsehschaf wird nämlich an der Mondmission von Nasa und ESA teilnehmen.

Nasa und ESA, das sind die Weltraumbehörden der USA beziehungsweise Europas. Mit dem Orion-Raumschiff geht es Richtung Mond. Das Raumschiff wird rund 40 Tage unterwegs sein. Und zwar fast eine halbe Million Kilometer entfernt von der Erde. Das ist weiter als ein Schaf je gereist ist, schrieb die ESA.

Wann genau der Testflug stattfindet, ist noch unklar. Fix ist, es werden keine echten Menschen an Bord sein. Dafür ein sogenannter „Dummy“ (sprich: dammi). Das ist eine Testpuppe. Sie wird von Shaun dem Schaf begleitet.