Lade Inhalte...
KINDERNACHRICHTEN

Sport

Cooler Spaß für heiße Tage

09. Juni 2021 22:34 Uhr

children in swimming pool,kinder im planschbecken, sommer, abkühlung, wasserschlacht, spielende kinder, sommer, urlaub, ferien
(Symbolbild)

Ob Planschbecken, Schwimmbad oder Badesee: Diese fünf Wasserspiele machen überall Spaß - Hauptsache im kühlen Nass!

Pssst! Stilles Wasser
Bei diesem Spiel heißt es „Ruhe bitte!“ Der Fänger steht mit verbunden Augen in der Mitte des Beckens. Die anderen versuchen, ganz leise an ihm vorbei zuschwimmen. Wer erwischt wird, ist der nächste Fänger. Wenn keiner gefangen wird, gewinnt derjenige, der am nähesten am Fänger vorbeigeschwommen ist.

Feuer, Wasser, Erde, Luft
Dieses Spiel macht nicht nur im Turnsaal Spaß, sondern auch im Wasser: Ein Spieler ruft Feuer, Wasser, Erde oder Luft. Bei Feuer müsst ihr
mit Wasser spritzen, bei Wasser zum Beckenrand schwimmen, bei Erde im Wasser strampeln, und bei Luft unter Wasser im Kreis drehen.

Worteraten unter Wasser
Kann man unter Wasser sprechen? Ja, das geht! Und das klingt sehr lustig! Stellt euch im Kreis auf und taucht gemeinsam unter. Einer sagt ein Wort unter Wasser. Wer das Geblubber errät, ist als nächster dran. Für Fortgeschrittene: Ihr könnt unter Wasser auch ein Lied singen oder „Stille Post“ spielen.

Taxifahren
Ein Kind ist der Taxifahrer, das andere der Fahrgast. Der Fahrgast darf es sich auf zwei Schwimmnudeln gemütlich machen und wird durchs Wasser kutschiert. Wenn ihr mehrere Spieler seid, könnt ihr auch ein Wettrennen machen

Fischer, Fischer, wie tief ist das Wasser?
Ein Kind ist der Fischer und stellt sich am Beckenrand auf. Die anderen stehen auf der anderen Seite und rufen: „Fischer, Fischer, wie tief ist das Wasser?“ Der Fischer denkt sich eine Zahl aus, zum Beispiel: „Das Wasser ist 15 Meter tief.“ Dann rufen die andern: „Und wie sollen wir da hinüber kommen?“ Das darf der Fischer bestimmen: Die anderen sollen zum Beispiel auf einem Bein hüpfen oder am Rücken schwimmen. Und dann darf er die anderen fangen: Wenn er alle erwischt hat, ist das Spiel zu Ende.