Lade Inhalte...
KINDERNACHRICHTEN

Das könnte dich interessieren

Die Woche der Artenvielfalt, 19.-29. Mai

18. Januar 2022 17:31 Uhr

Von 19. bis 29. Mai lädt die Woche der Artenvielfalt wieder zu einem bunten Veranstaltungsprogramm in ganz Österreich. Wer in diesem Zeitraum mit offenen Augen in der Natur unterwegs ist und seine Entdeckungen auf naturbeobachtung.at oder der gleichnamigen App teilt, kann beim Artenvielfalts-Contest tolle Preise gewinnen!

 

Jedes Jahr rund um den internationalen Tag der biologischen Vielfalt am 22. Mai ruft der Naturschutzbund die Woche der Artenvielfalt aus, um auf den Wert der Biodiversität aufmerksam zu machen. Die Umweltzerstörung durch Bodenverbrauch und Verschmutzung bedeutet für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten den Verlust wertvoller Lebensräume. Das Ungleichgewicht, das durch den Rückgang der Biodiversität entsteht, wirkt sich bereits jetzt spürbar auf unser Ökosystem aus. Deshalb steht in diesen 11 Tagen in ganz Österreich die Biodiversität auf dem Programm: Ob Hummelbestimmungskurs, Teicherkundung, Wildkatzenfütterung, Nachtexkursion oder eine Reise in die Mikrowelt der Insekten – mehr als 100 Partner bieten über 200 Naturerlebnisveranstaltungen für Groß und Klein. Sowohl Profis als auch Neulinge werden in die spannende Welt der Artenvielfalt entführt und erleben die heimische Natur hautnah. „Mit diesen Einblicken in unsere Flora und Fauna wollen wir den Wert des Artenreichtums bewusst machen und einmal mehr zeigen, wie wertvoll und schützenswert intakte Ökosysteme sind“, sagt Naturschutzbund-Geschäftsführerin Birgit Mair-Markart. „Denn nur was man kennt, schützt man auch!“

 

Artenvielfalts-Contest: Natur erforschen und gewinnen!

Ob im Rahmen einer der zahlreichen Veranstaltungen, vor der eigenen Haustür oder beim nächsten Ausflug ins Grüne: Unter allen Naturinteressierten, die in der Woche der Artenvielfalt ihre Entdeckungen auf naturbeobachtung.at und der gleichnamigen App teilen, nehmen an der Verlosung des Artenvielfalts-Contests teil und haben so die Chance auf tolle Sachpreise. Als Hauptpreis winkt eine hochwertige 12,1-Megapixel-Kompaktkamera mit dreißigfachem Zoom von Panasonic für den perfekten Schnappschuss bei der nächsten Naturbeobachtung!

 

Details zu den Veranstaltungen in ganz Österreich gibt es unter www.naturschutzbund.at