Lade Inhalte...

Haus & Bau

Der Charme der Amalfi-Küste

09. Februar 2019

Der Charme der Amalfi-Küste

Bassetti entführt uns mit seinem aktuellen Frühjahr-Sommer-Programm 2019 an einen der schönsten Plätze des Mittelmeeres.

Bassetti hat die sommerliche Leichtigkeit dieser mediterranen Szenerie eingefangen, um sie auch in nördlichere Breitengrade zu tragen. Kissen, Plaids und Granfoulards in Sonnen-, Pflanzen- und Meerestönen verbreiten unabhängig von Ferienzeiten lässige Urlaubsatmosphäre, Tischdecken und -läufer verlagern das italienisch Dolce Vita ins heimische Interieur oder auf die Terrasse – und das rund ums Jahr. Attraktive Bettwäsche-Sets verbinden warme Farben mit dem angenehm kühlen Griff feiner Baumwoll-Qualitäten. Fünf Dessins schicken unsere Gefühle auf Reisen: an den malerischen Golf von Neapel und in einen Sommer ohne kalendarische Grenzen.

Ravello liegt terrassenartig über dem Meer. Das historische Städtchen verbindet einzigartige Ausblicke mit üppiger Vegetation. Inspiration, die das gleichnamige Kaschmir-Muster aufgreift: in sommerlichen Meerestönen von Blau bis Türkis, in entspannenden Grünschattierungen und in leuchtendem Korallenrot und Orange mit grünen und hellblauen Tupfern entfalten die von einer Streifenbordüre gerahmten Paisleys und feinen Details ihre mediterrane Faszination.

Anacapri ist berühmt für seine von Bougainvillea und Geranien leuchtend rot eingefassten Plätze unter azurblauem Himmel. Sein textiles Pendant zeichnet sich durch filigrane, feminine Linien, Blumenmotive und eine üppige Bordüre aus. Drei Farbvarianten reichen von warmen Terrakotta- und Korallentönen, kombiniert mit Kakteengrün, über erfrischendes Meeresblau mit strahlendweißen Akzenten bis zu frühlingshaftem Puderrosa mit Beige und olivgrünen Farbtupfern.

Atrani verzaubert mit weißen Häusern und romantischen Gassen die zum Meer führen. Das Fischerdorf steht Pate für ein raffiniert geknüpftes Flechtwerk aus Ornamenten, die umgeben sind von einer bunten Bordüre mit kleinen geometrischen Mustern. Die erste Farbkombination aus Rot- und Orangetönen, Koralle und Ambra trägt die Wärme des Sonnenuntergangs ins Interieur, die zweite, in leuchtendem Smaragdgrün und Türkis, wirkt wie eine frische Meeresbrise.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Haus & Bau