Lade Inhalte...

Tierisch beste Freunde

Wie viel Wolf steckt noch im Hund?

15. März 2021 00:04 Uhr

Durch das Zusammenleben mit dem Menschen hat sich der Wolf in den Hund verwandelt.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Der Hund stammt vom Wolf ab. Trotz enger Verwandtschaft unterscheidet sich der Hund jedoch von seinem Vorfahren mittlerweile in vielerlei Hinsicht. Das Zusammenleben mit dem Menschen über 30.0000 Jahre hat ihn nachhaltig geprägt. Am auffälligsten ist dies beim Aussehen. Die meisten Rassen weisen äußerlich kaum noch Ähnlichkeit mit dem Wolf auf. Außerdem wurden und werden Hunde gezielt auf gewisse Eigenschaften hin gezüchtet. Auch so manche typische Wolfseigenschaft und Verhaltensweise ist daher