Lade Inhalte...

Tierisch beste Freunde

"Notfalls sturer sein als der Hund"

13. Februar 2020 00:04 Uhr

"Notfalls sturer sein als der Hund"
Für Joppy ist es das Allerschönste, mit seinem Herrchen zu spielen.

Thomas Brezina gibt Tipps, wie man einen Jack Russel zum perfekten Gefährten erzieht.

  • Lesedauer etwa 3 Min
"Joppy war im Wurf der Stillste. Er hat anscheinend gewartet, bis er allein war, um voll loszulegen", erzählt Thomas Brezina lachend. Der erfolgreiche Autor, Regisseur und Moderator ist seit etwa zwei Jahren stolzer Besitzer eines Jack Russels. Im Gespräch mit den OÖNachrichten gesteht Brezina, dass ihn die Erziehung seines Hundes am Anfang ganz schön gefordert hat. Doch jetzt sei Joppy ein echter Kumpel geworden. "Ich kann mir keinen besseren Hund vorstellen", sagt Brezina.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper