Lade Inhalte...

Tiere

"Mein Dackel kann nicht allein bleiben"

Von Ulrike Griessl  07. Juli 2022 09:08 Uhr

OÖN-Hundeexpertin Ulrike Griessl

Leserfrage: Mein Dackel kann gar nicht allein bleiben. Wenn ich einmal ohne ihn außer Haus gehen möchte, brauche ich immer jemanden, der auf ihn aufpasst. Was kann ich tun?

  • Lesedauer < 1 Min
OÖN-Hundeexpertin Ulrike Griessl: Am besten ist es natürlich, wenn man Hunden schon im Welpenalter beibringt, dass sie hin und wieder allein bleiben müssen. Aber man kann es auch erwachsenen Hunden noch beibringen – allerdings braucht man etwas mehr Geduld dafür. Forscher haben herausgefunden, dass Hunde mit guter Bindung zu ihren Besitzern besser damit zurechtkommen, allein zu bleiben. Daher ist es immer sinnvoll, an einer guten Beziehung zu seinem besten Gefährten zu arbeiten.