Lade Inhalte...
GARTENWAHL
Teilnehmer
Markus Hagler
Markus Hagler
Markus Hagler
Markus Hagler
Markus Hagler
Markus Hagler
Markus Hagler

Heimat und Lebens-Raum, Andrea und Markus Hagler

Ort:4880 St. Georgen im Attergau

Ein Garten zum Wohlfühlen - ohne großes Schnickschnack.

Wir versuchen Pflanzen und Tieren Lebensraum zu bieten: Kastanienbaum, 2 Kirschbäume, 2 Apfelbäume, Walnuß, bunte Heckensträucher, Buchenhecke, große Haselnuss, 2 begrünte Flachdächer, 200 m² Blumenwiese und kleinere andere Blühflächen, die nicht gemäht und zu Heu verarbeitet werden, großes Knoblauchfeld mit 1.500 Pflanzen für ein Schul-Hilfs-Projekt in Tansania -  zum Knoblauchsetzen und zur Ernte beleben 60 und mehr Kinder unseren Garten, zahlreiche Insektenhotels, Hummel-Nistkasten, Igelhaus, 4 Hühner, Hochbeete, Gartenbeete, 1 Fledermauskasten + 10 Nistkästen: heuer 2 bebrütete Starenkästen, 2 x Feldsperling, 1 x Rotkehlchen.

Der Garten beginnt praktisch bei der offenen Hauszufahrt (kein Zaun) mit Robinie und vielen Blumenstöcken vor dem Hauseingang; Schuppen an der Straße mit buntem Blumenbeet und eindrucksvollem, 2m herabhängendem "Teppich" mit Wildem Wein u.v.a.

Diese Woche habe ich eine laienhafte botanische Erhebung gemacht: mind. 65 Arten von Blumen in der
Blumenwiese, entlang der Hecken und rund ums Haus (Garten bzw. Zierblumen nicht mitgezählt). Und das alles ist möglich trotz des Einsatzes eines Mähroboters seit 2020 - er mäht aber nur begangene Flächen. Alle Blühflächen sind für ihn ganzjährig ausgespart und nicht befahrbar. So wird er zum Helfer und nicht zum Zerstörer. Im Garten eines Biologen ginge das gar nicht.

Im Garten bzw. am Haus befinden sich je eine Terrasse für Morgensonne und Abendsonne für gemütliche Stunden. An heißen Sommertagen sind wir beschenkt vom wunderbar kühlen Schatten der großen Laubbäume. 

Bei uns im Garten ist also immer was los. Kommen Sie einfach vorbei und seien Sie unser Gast. Wir freuen uns auf Sie. 
Andrea und Markus Hagler

Bitte bestätigen Sie Ihre menschliche Identität und klicken Sie dann auf "Für diesen Garten stimmen"

Weitere Teilnehmer: