Lade Inhalte...

Gesundheit

Zu viel Handy und Computer führen bei Kindern zu Verhaltensstörungen

Von   22. Dezember 2021 00:04 Uhr

Auch die Entwicklung verzögert sich und die Kleinen schlafen schlechter.

  • Lesedauer < 1 Min
Mehrere Studien belegen insbesondere bei kleinen Kindern Zusammenhänge zwischen übermäßiger Mediennutzung und kindlichen Entwicklungsstörungen, beeinträchtigter geistiger Leistungsfähigkeit, Schlaf- und Verhaltensproblemen. Darüber informieren die österreichischen Kinderärzte und -psychiater in einer Aussendung.