Lade Inhalte...

Gesundheit

Wie Spermidin die Zellen verjüngen kann

25. Januar 2021 00:04 Uhr

Wie Spermidin die Zellen verjüngen kann
Karin Rahman, Pharmazeutin, SonnenApotheke in Gunskirchen

Die Substanz Spermidin, die in hoher Konzentration etwa in Weizenkeimen oder länger gereiftem Käse wie Parmesan, in frischem grünem Pfeffer, Pilzen, Birnen und auch Erbsen steckt, hat genauso wie das mehrstündige Fasten (Intervallfasten) die Fähigkeit, die sogenannte Autophagie auszulösen.

Dabei handelt es sich um einen lebenswichtigen Prozess, der – vereinfacht gesagt – auch als "körpereigene Müllabfuhr" oder "Entschlackung der Zelle" bezeichnet wird.

"Stoffwechselabbauprodukte werden dabei quasi entsorgt", erklärt Pharmazeutin Karin Rahman von der SonnenApotheke in Gunskirchen.

Über die Ernährung ist aber nur schwer zu kontrollieren, wie viel Spermidin man dem Körper letztendlich zuführt. Nahrungsergänzungsmittel mit Spermidin, zum Beispiel aus Weizenkeimen gewonnen, können zur gezielten Zufuhr beitragen.

Eine klinische Untersuchung konnte beispielsweise belegen, dass die Einnahme eines solchen Konzentrats die Gedächtnisleistung bei Alzheimer-Risikopatienten verbessern kann. "Aber auch Effekte, die den Blutdruck senken und das Herz schützen, konnten in einigen Studien bereits nachgewiesen werden", sagt Pharmazeutin Rahman. Auch der Grazer Altersforscher und Intervallfasten-Experte Frank Madeo propagiert Nahrungsergänzung mit Spermidin: "Spermidin verjüngt das alternde Immunsystem." Madeo entdeckte die Wirkung von Spermidin erst 2009, seither wird es weltweit erforscht. (bar)

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Gesundheit

7  Kommentare expand_more 7  Kommentare expand_less