Lade Inhalte...

Gesundheit

Wenn die Schilddrüse nicht optimal funktioniert

Von   22. September 2021 00:04 Uhr

Zwei Prozent der Bevölkerung leiden an einer chronischen Unterfunktion – Frauen sind zehnmal häufiger betroffen

  • Lesedauer etwa 1 Min
Müde? Abgeschlagen? Häufig unkonzentriert? Ein paar Kilogramm zugenommen? Dahinter könnte eine Unterfunktion der Schilddrüse stecken. Hashimoto gilt als häufigste Ursache einer solchen Unterfunktion. Hashimoto, benannt nach einem japanischen Arzt, ist eine Autoimmunerkrankung, bei der sich die Schilddrüse entzündet.