Lade Inhalte...

Gesundheit

Volkskrankheit Osteoporose: Früh vorbeugen, besser altern

Von Ulrike Griessl  20. Oktober 2021 00:04 Uhr

Wer seine Knochendichte in jungen Jahren durch gesunde Ernährung und Sport aufbaut, senkt das Risiko, im Alter Knochenbrüche zu erleiden. Darauf weisen Fachärzte am heutigen Welt-Osteoporosetag hin. 700.000 Österreicher sind von der Krankheit betroffen.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Rosemarie Bauer hatte gerade begonnen, ihren Ruhestand so richtig zu genießen, als sie von einem Moment auf den anderen von einer lebenslustigen Pensionistin zu einer schmerzgeplagten Patientin wurde. "Ich bin von der Küche ins Wohnzimmer gegangen und weder gestolpert noch gestürzt, als mir aus heiterem Himmel ein Schmerz einfuhr, dass ich dachte, mein Rücken ist gebrochen", erzählt die heute 68-jährige Linzerin. Niemals zuvor habe sie so einen Schmerz empfunden.