Lade Inhalte...

Gesundheit

Süchtig nach Schokolade?

Von Valerie Hader  20. Oktober 2021 02:19 Uhr

"Craving" nennt man ein unbändiges Verlangen – zum Beispiel nach Süßem. Gendermedizinerin Alexandra Kautzky-Willer weiß, was bei Männern und bei Frauen dahintersteckt.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Die Kinder sind zwar im Bett, doch die Küche ist noch unaufgeräumt, und außerdem wartet ein Berg Bügelwäsche: Jetzt muss Schokolade her, und zwar sofort. So einer Heißhungerattacke lässt sich nur schwer widerstehen. Und sie hat meist zur Folge, dass eine ziemlich große Portion im Magen landet. "Craving" nennt man das Phänomen auf Englisch, ein Verlangen, ähnlich wie es Süchtige nach Drogen oder Alkohol haben.