Lade Inhalte...

Gesundheit

Studie zeigt, was zur Impfung motivieren könnte

Von OÖN   28. September 2021 00:04 Uhr

Studie zeigt, was zur Impfung motivieren könnte
Freie Impfstoffwahl erwünscht

Die freie Wahl des Impfstoffs, Gutscheine oder auch eine Lotterie können zu einer Covid-Schutzimpfung motivieren.

Das ist das Ergebnis einer internationalen Studie unter der Leitung der MedUni Wien in Kooperation mit der Donau-Universität Krems. 3067 Personen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nahmen im August an einer Online-Umfrage teil.

Aus den Antworten ergab sich, dass sich 23,5 Prozent dieser Personen eher impfen lassen würden, wenn sie sich den Impfstoff frei aussuchen könnten, 8,7 Prozent würden dies bei Erhalt eines Gutscheins und 6,6 Prozent im Fall einer Teilnahme an einer Lotterie mit Gewinnen tun. Weitere motivierende Gründe: Impfung am Arbeitsplatz (3,8 Prozent) oder ein kostenloses Essen nach der Impfung (3,3 Prozent).

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less