Lade Inhalte...

Gesundheit

So halten wir unsere grauen Zellen fit

Von Herbert Schorn  16. Juni 2021 00:04 Uhr

Wie können wir unser Gehirn effektiv trainieren? Ein neues Buch des Neurobiologen Martin Korte und Gedächtnistrainerin Monika Burgholzer aus Grieskirchen zeigt, wie’s geht.

  • Lesedauer etwa 3 Min
Wer nur 15 Minuten lang Neues lernt, der trainiert sein Gehirn schon intensiv", sagt Monika Burgholzer. Denn das Lernen lässt neue Synapsen, also Verbindungen zwischen den Nervenzellen im Gehirn, entstehen. "Und je öfter man diese Verbindungen nutzt, umso leichter kann man Informationen abrufen." Also: Wer viel lernt, hat ein dichtes Netz an Synapsen: "Da fällt Neues viel weniger leicht durch", sagt Burgholzer.