Lade Inhalte...

Gesundheit

Salbei und sanftes Putzen: Das hilft bei Zahnfleischentzündungen

03. März 2021 00:04 Uhr

Stefan Dobersberger von der Mariahilf-Apotheke in Rohrbach hat auch Tipps zur Vorbeugung parat.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Unsere Mundhöhle ist von einer Vielzahl an Bakterien besiedelt – und das sei auch gut so, sagt Stefan Dobersberger von der Stadtapotheke Mariahilf in Rohrbach. Wenn die Bakterien jedoch überhandnehmen – etwa durch eine fehlende oder auch falsche Mundhygiene ("auch zu viel und zu starkes Putzen schadet") –, dann könne es zu Zahnfleischentzündungen kommen.