Lade Inhalte...

Gesundheit

"Nierensteine gibt’s jetzt auch schon bei Kindern"

Von Barbara Rohrhofer  05. August 2020 19:51 Uhr

Zu viel Fast Food, zu viele Softdrinks und zu wenig Bewegung begünstigen das schmerzhafte Leiden.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Diagnose: Nierensteine. "Früher war das bei Kindern eher selten, in den vergangenen Jahren behandeln wir immer mehr kleine Patienten", sagt Primar Josef Oswald, Vorstand der Kinderurologie des Ordensklinikums Linz Barmherzige Schwestern. Neben verschiedenen Stoffwechsel- und Erbkrankheiten ist vor allem Übergewicht ein Auslöser für diese Erkrankung. Durch Adipositas verdoppelt sich das Risiko.