Lade Inhalte...

Gesundheit

Impf-Konflikt in Familien: "Druck jetzt rausnehmen"

Von Dietlind Hebestreit  27. November 2021 00:04 Uhr

Die Corona-Debatte bewirkt nicht nur einen Riss quer durch die Gesellschaft, sondern oft auch durch Familie und Freundeskreis.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Eine Frau erzählt, dass ihre Tochter sie nach ihrer schweren Covid-Erkrankung nicht zum Arzt fahren wollte. Die Begründung der Tochter: "Wenn du geimpft wärst, hättest du dir die Krankheit erspart!" Ein Mann berichtet, dass er und seine Familie sich impfen ließen und sein Bruder daraufhin den Kontakt zu ihnen völlig abgebrochen hat.