Lade Inhalte...

Gesundheit

Hinter Bauch- und Magenschmerzen kann ein ernsthaftes Problem stecken

Von Karin Haas  07. Juli 2021 05:00 Uhr

Susanne Auberger aus Ansfelden dachte, es sei Gastritis. Dann fand man einen faustgroßen Leber-Tumor. Er wurde im Salzkammergut Klinikum entfernt.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Manche schieben die Symptome weg und meinen, sich den Magen mit kalten Getränken beleidigt zu haben. Andere hoffen, dass der unbestimmte Schmerz im Bauch von selbst verschwindet. Susanne Auberger (42), Sozialpädagogin in Ansfelden, tat beides nicht und ging zum Arzt. Der diagnostizierte zwar auch eine Gastritis; vertraute aber auf eine Magnetresonanztomographie (MRT), die Überraschendes zutage brachte: Mitten in der Leber wurde eine bereits faustgroße Geschwulst entdeckt. Die Biopsie brachte