Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

 Herr Doktor, was ist eine Mikrobiom-Therapie?

Von Johannes Neuhofer,  14. Oktober 2023 04:12 Uhr
 Herr Doktor, was ist eine Mikrobiom-Therapie?
Das Mikrobiom des Darms beeinflusst unsere Gesundheit. Bild: colourbox.de

Leserfrage an OÖN-Doktor Johannes Neuhofer: „Ich habe Durchfälle und Darmkrämpfe, Antibiotika wirken nicht, mir wurde eine Stuhltransplantation empfohlen. Was halten Sie davon?“

Diese Methode ist nicht ganz neu: Schon im vierten Jahrhundert wurde in China Stuhl gefiltert – und danach als sogenannter gelber Saft als Arznei bei Darmproblemen eingesetzt, wie alte Schriften bezeugen. Ich weiß, dass sich das alles recht eklig anhören mag, allerdings hat sich diese Methode in den vergangenen Jahren auch bei uns – natürlich in abgewandelter Form – als nützliche Therapieoption herauskristallisiert. Mehrere Studien, die vor allem in den USA und der Schweiz