Lade Inhalte...

Gesundheit

Herr Doktor, ich halt die Isolation nicht mehr aus!

Von Barbara Rohrhofer und Valerie Hader  24. März 2020 00:04 Uhr

Herr Doktor, ich halt die Isolation nicht mehr aus!
Einsamkeit wird zur Herausforderung für viele betagte Menschen.

OÖNachrichten-Doktor Johannes Neuhofer nahm sich gestern Zeit, um die Corona-Fragen der Leserinnen und Leser zu beantworten – es gab viel zu bereden, vor allem klagten viele Anrufer über zunehmende Vereinsamung und Ängste.

Herr Doktor, ich bin zuckerkrank. Warum sind denn gerade Diabetiker bei Corona so gefährdet?

Johannes Neuhofer: Diabetiker haben generell ein schlechteres Immunsystem als gesunde Menschen. Ich als Hautarzt merke das beispielsweise daran, dass Wunden bei zuckerkranken Menschen schlechter verheilen.

Ist es wahr, dass Fettleibigkeit das Immunsystem schwächt?

Ja, das stimmt, weil durch das Übergewicht – insbesondere durch das Bauchfett – viele entzündungsfördernde Substanzen freigesetzt werden.

Warum gibt es Menschen, die es gar nicht spüren, wenn sie Corona haben – andere wiederum landen im Spital?

Es war immer schon so, dass das Immunsystem bei manchen Menschen Angriffe super pariert, bei anderen nicht. Bei denen kann sich das Virus dann leichter ausbreiten. Ich persönlich glaube, dass neben anderen, bekannten Faktoren auch die Genetik eine gewisse Rolle spielt.

Was machen Sie als Mediziner für Ihr Immunsystem?

Ich versuche, mich vernünftig zu ernähren, bewege mich im Garten und schlafe so viel wie schon lange nicht mehr. Es ist übrigens bewiesen: Schlaf ist die beste Möglichkeit, damit sich der Körper regeneriert.

Herr Doktor, ich halt die Isolation nicht mehr aus!
Johannes Neuhofer

Herr Doktor, ich hab einen juckenden Hautausschlag. Darf ich jetzt damit in die Ordination eines Facharztes gehen?

Bevor Sie sich die Haut herunterreißen – natürlich. Generell sind wir Ärzte jetzt aber nicht für Bagatellbeschwerden da. Da muss man jetzt auch als Patient Augenmaß entwickeln und den Ärzten nicht wegen jeder Kleinigkeit die Tür einrennen.

Soll ich jetzt mit einer Maske einkaufen gehen?

Das ist nicht schlecht, vor allem schützen Sie andere Menschen.

Haben Sie einen Tipp für mich, damit ich mir nicht mehr so oft ins Gesicht fahre?

Ich habe da ein super Rezept, das ich normalerweise meinen Akne-Patienten gebe: Immer wenn man bemerkt, dass man sich schon wieder mit den Händen ins Gesicht fährt, sollte man sich einen leichten Klaps auf die Hand geben. Damit erreicht man, dass die Bewegung vom Unterbewusstsein ins Bewusstsein gelangt. Das ist sozusagen Selbsterziehung.

Bin ich gegen Corona immun, wenn ich es gehabt habe?

Es spricht derzeit sehr viel dafür, dass ich einen mehrmonatigen Schutz habe, wenn ich die Corona-Krankheit durchgemacht habe. Die Wissenschaftler sind dran, das genau zu erforschen.

Gibt es denn schon Medikamente für die Behandlung dieser Krankheit?

Bisher gibt es noch kein spezielles Mittel gegen Corona. Erste Erfahrungen zeigen aber, dass offenbar bereits bekannte Medikamente den Verlauf der Krankheit abmildern können.

Ich gehöre altersmäßig zur Risikogruppe. Meine Tochter verbietet mir, dass ich einen kleinen Spaziergang unternehme. Ich halte diese Isolation schon jetzt nicht mehr aus!

Es ist ganz wichtig, dass Sie jetzt auch Dinge machen, die Ihnen guttun und ein bisschen Spaß machen. Gegen einen kleinen Spaziergang ist nichts einzuwenden. Wählen Sie einen Weg in einer Gegend, der nicht zu eng und nicht zu überlaufen ist. Das stärkt Ihr Immunsystem.

Ich hab am Bauernmarkt Erdäpfel gekauft. Besteht hier eine Ansteckungsgefahr?

Das ist extrem unwahrscheinlich. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, waschen Sie Obst und Gemüse mit Wasser ab, Kartoffeln kochen Sie ja sowieso.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Gesundheit

6  Kommentare expand_more 6  Kommentare expand_less