Lade Inhalte...

Gesundheit

Handy, Spielkonsole und Tablet für Kinder: Ab wann ist es Sucht?

15. Januar 2020 09:45 Uhr

Handy Tablet Computer Sucht
Abschalten nicht mehr möglich. Werden mehr als acht Stunden pro Tag mit digitalen Medien und Spielen verbracht, spricht man von Sucht.

Die Digitale Welt im Kinderzimmer: Die Auswirkungen von Handy, Spielkonsole und Tablet auf Kinder und Jugendliche.

  • Lesedauer etwa 2 Min
In Oberösterreichs Haushalten herrscht technische Vollausstattung: Fernseher, PC, Internet und Smartphone gehören quasi überall dazu", sagt David Pfarrhofer, Leiter des Linzer Market-Instituts. Von den Kindern besitzen 71 Prozent ein eigenes elektronisches Gerät – Stereoanlage, Radio, tragbare Spielekonsole und natürlich ein Smartphone – und seit dem vergangenen Weihnachtsfest ist der Prozentsatz mit Sicherheit noch höher geworden.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper