Lade Inhalte...

Gesundheit

Einsamkeit betrifft auch junge Menschen

09. Oktober 2019 00:04 Uhr

Einsamkeit betrifft auch junge Menschen
Viele Kinder fühlen sich sehr, sehr einsam.

Rat auf Draht: Rund ein Drittel der Kinder und Jugendlichen kann Probleme mit niemandem besprechen.

Einsamkeit wird als ein Phänomen angesehen, das hauptsächlich ältere Menschen betrifft", sagt Birgit Satke, Leiterin von Rat auf Draht. "Doch wir wissen aus unserer Arbeit, dass sich auch viele junge Menschen alleine fühlen. Jugendliche sind zwar über ihre Smartphones vernetzt, die Sehnsucht nach echter Freundschaft und Gemeinschaft kann aber nicht über Facebook oder Instagram gestillt werden."

Wenn Eltern bemerken, dass ihr Kind unter Einsamkeit leidet, gibt es Möglichkeiten zu unterstützen:

Unterstützung: Helfen Sie Ihrem Kind, Kontakte herzustellen und bestärken Sie es dabei: "Wollen wir Lisa nächste Woche einmal ins Kino einladen?" oder "Traust du dich, Felix anzurufen und zu fragen, ob er morgen am Nachmittag zu uns nach Hause kommen möchte?"

Reden, reden, reden: Sprechen Sie mit Ihrem Kind über Ihre eigenen Erfahrungen mit Freundschaften. Haben Sie sich als Kind auch einmal einsam und allein gefühlt?

Sportverein: Wenn es in der Schule kein Kind gibt, mit dem Ihr Nachwuchs gerne befreundet sein möchte, könnten Sie ihn zu einem Kurs anmelden. Oft entstehen Freundschaften durch gemeinsame Interessen, wie etwa im Sportverein.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Gesundheit

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less