Lade Inhalte...

Gesundheit

Das schmeckt dem Herz

Von   07. Juli 2021 00:04 Uhr

Neue Daten zur Herzgesundheit: Wissenschafter haben gängige Ernährungsempfehlungen überprüft und neu bewertet.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Mit einem Anteil von 36 Prozent sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen in Österreich die häufigste Todesursache. Der Großteil davon ist auf Atherosklerose, (krankhafte Veränderung von Arterien, Anm.) zurückzuführen, deren Auftreten wiederum durch die Art der Ernährung mitbestimmt wird. Italienische Wissenschafter haben jetzt eine Neubewertung der vorliegenden Daten zu Ernährung und Herzgesundheit vorgenommen.