Lade Inhalte...

Gesundheit

Corona: Jeder Fünfte ist sorglos

Von OÖN   22. Oktober 2020 00:04 Uhr

Umfrage: Demokratie ist wichtiger als die eigene Gesundheit

Rund ein Fünftel der Bevölkerung (22 Prozent) fällt in die Gruppe der Corona-Sorglosen. Sie sind in allen Altersgruppen zu finden, allerdings sind es tendenziell eher Männer. Sie verfügen im Schnitt über einen geringeren formalen Bildungsgrad. Das ergab eine Umfrage der Integral Markt- und Meinungsforschung.

Unter den "Unbekümmerten" finden sich besonders viele, die sich um Demokratie und Freiheit sorgen (78 Prozent im Gegensatz zu 64 Prozent in der Gesamtbevölkerung). Um die eigene Gesundheit sowie um die ihrer Angehörigen sorgen sie sich stark unterdurchschnittlich. Sie stehen Medien und Politik skeptisch gegenüber.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Gesundheit

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less