Lade Inhalte...

Gesundheit

Antigen-Tests am besten bei Symptomen

Von OÖN   11. August 2022 00:04 Uhr

Antigen-Tests am besten bei Symptomen
73 Prozent Treffergenauigkeit bei Beschwerden

Seit Beginn der Covid-19-Pandemie sind Milliarden SARS-CoV-2-Tests verwendet worden.

Am einfachsten sind die Antigen-Schnelltests. Doch diese erfassen eine Infektion vor allem dann, wenn Symptome für eine Covid-19-Erkrankung vorliegen. Das hat jetzt eine Auswertung von rund 150 wissenschaftlichen Studien durch das sogenannte Cochrane-Netzwerk ergeben. Bei Symptomen lag die Genauigkeit bei 73 Prozent. Hingegen betrug die Sensitivität bei asymptomatischen Personen mit SARS-CoV-2-Infektion nur 54,7 Prozent.

0  Kommentare 0  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung