Lade Inhalte...

Gesundheit

Angst und Stress schwächen Abwehr: Wie sich Optimismus trainieren lässt

Von Barbara Rohrhofer  04. Januar 2022 00:04 Uhr

Mit natürlichen Mitteln halten Menschen Belastungen oftmals besser aus

  • Lesedauer etwa 1 Min
"Eine positive Sicht der Dinge macht das Leben leichter. Deshalb sollte man auch in schwierigen Zeiten die erfreulichen Seiten nicht aus den Augen verlieren", sagt Monika Aichberger, Vizepräsidentin der Apothekerkammer Oberösterreich. Wie optimistisch man ist, kann man sich freilich nur begrenzt aussuchen. Zum Teil wird einem diese Haltung in die Wiege gelegt, dazu kommen dann noch Erziehung und Lebenserfahrung.