Lade Inhalte...

Stunde Null

Von ukrainischen Dirndln und braven Russen

Von Thomas Fellhofer  28. Juli 2020 00:04 Uhr

SARLEINSBACH. Ihre Erinnerungen hat eine Mühlviertler Bäuerin für die Nachwelt niedergeschrieben

  • Lesedauer etwa 2 Min
"Ihr wisst ja nix von früher", sagte Katharina Höglinger oft zu ihrem Patenkind Maria. "Über diesen Ausspruch ärgere ich mich heute noch", erzählt Maria Höfler aus Sarleinsbach. Nach und nach erfuhr sie von ihrer Patentante dann doch Einzelheiten über das Kriegsgeschehen. Vor allem das Ende des Krieges und der Beginn der Besatzungszeit beschäftigten Katharina Höglinger. In Kurrentschrift schrieb sie nieder, was die Familie in der Ortschaft Altendorf bei Sarleinsbach erlebte.