Lade Inhalte...

Tipps für schöne Ferien zu Hause

Von OÖN   30.Juni 2020

Tipps für schöne Ferien zu Hause
Auch zu Hause kann man einen tollen Sommer genießen.

Magdalena Wolf, Pädagogische Leiterin im SOS-Kinderdorf hat Tipps.

 

  1. Offen ansprechen: Erklären Sie ehrlich, warum Sie heuer zu Hause bleiben: Wenn Kinder die Situation verstehen, können sie besser damit umgehen.
  2. Gemeinsam Pläne schmieden Besprechen Sie als ganze Familie Ihre Möglichkeiten und sammeln Sie alle Ideen und Wünsche.
  3. Zeit nehmen Während des Lockdowns war der Tag geprägt von Homeschooling, Homeoffice und Hausarbeit. Versuchen Sie, jetzt in den Ferien, regelmäßig gemeinsame Zeit mit den Kindern zu verbringen. Achten Sie darauf, Arbeit und Freizeit zu trennen.
  4. Der Besuch eines Freundes bringt Abwechslung in den Alltag. Sprechen Sie sich mit anderen Eltern ab, vielleicht gelingt es, ein Betreuungsrad zu gestalten.
  5. Naheliegende Ziele Familien-Aktivitäten müssen nicht aufwendig sein: Erkunden Sie die Umgebung mit Fahrrädern oder organisieren Sie kleine Wanderungen mit einem Picknick.
  6. Spielraum in der Wohnung Selbst erfundene Spiele können die Zeit daheim zu einem Abenteuer machen. Kinder lieben es, in andere Rollen zu schlüpfen. Gestalten Sie eine Verkleidungskiste – oder verstecken Kuscheltiere oder Naschereien für eine Schatzsuche.
copyright  2021
25. September 2021