Lade Inhalte...

Familie

So schenkt Österreich

30. April 2022 00:04 Uhr

So schenkt Österreich
Mutter und Tochter im Partnerlook, eine Idee von Palmers

Am kommenden Sonntag ist Muttertag. Die Österreicherinnen und Österreicher werden dafür im Schnitt 73 Euro ausgeben, wie eine gemeinsame Erhebung des Handelsverbandes und des Marktforschungsinstitutes Mindtake Research zeigen.

Das sind um elf Euro mehr als im Vorjahr. Verschenkt werden allen voran die Klassiker: Blumen/Pflanzen (33 Prozent) und Schokolade/Pralinen/Süßigkeiten (15 Prozent).

Sehr beliebt sind auch Geschenke wie Ausflüge, Restaurantbesuche und Gutscheine.

Während sich die geplanten Pro-Kopf-Ausgaben in Oberösterreich und Salzburg auf 117 Euro belaufen, finden sich in Niederösterreich und dem Burgenland mit 50 Euro die sparsamsten Schenker. Dazwischen liegen die Bundesländer Steiermark und Kärnten mit 57 Euro, Wien mit 58 Euro sowie Tirol und Vorarlberg mit 81 Euro.

0  Kommentare 0  Kommentare