Lade Inhalte...

Familie

Radsport-Akademie für neue Talente

18. April 2020 00:04 Uhr

Auf die Räder, fertig, los!
Spaßfaktor bei den ersten Radrennen mit dem Team.

Hrinkow Steyr stellt dem Nachwuchs erfahrene Profis für das Training zur Seite.

Nach dem Muster der Nachwuchsakademien großer Fußballklubs will Alexander Hrinkow in Steyr die erste Akademie für angehende Rennrad- und Mountainbike-Profis aufbauen: Sie sollen mit den aktuellen Spitzenfahrern und eigenen Trainern die Chance bekommen, eine Karriere zu beginnen. "Wir wollen so viele Leute wie möglich aus der Region, aber es kann theoretisch ein Tiroler oder ein Wiener auch mitmachen", sagt Teamsponsor Alexander Hrinkow: Es wurde ein eigenes Trainingszentrum gebaut, in dem wegen der Corona-Krise vorerst nur noch die Fitnessgeräte fehlen. Hier sollen die Profis vom Hrinkow-Cycleang-Team trainieren – und mit ihnen auch die Nachwuchsfahrer und -fahrerinnen.

"Der direkte Kontakt mit den Profis und die intensive, persönliche Betreuung durch die Trainer soll ihnen den Weg erleichtern", sagt Hrinkow: Um Radprofi zu werden, brauche man Talent und die körperlichen Voraussetzungen, aber ohne echte Leidenschaft und harte Arbeit sei eine Karriere nicht zu schaffen. Neben der intensiven Unterstützung durch die Eltern sollen die jungen Talente daher auch die Möglichkeit bekommen, in Steyr eine Berufsausbildung zu absolvieren. Sponsoren sollen die Akademie finanziell unterstützen, die Raiffeisen Bankengruppe OÖ ist bereits an Bord. Bei der Errichtung der Akademie halfen auch Land OÖ und Stadt Steyr mit Förderungen. "Die Akademie soll eine Plattform für die Talente sein, wir können über Apps wie Zwift sogar online Trainings fahren, wenn ein Teilnehmer von Kärnten oder Niederösterreich aus eingeloggt ist", sagt Hrinkow. Man könne den Nachwuchsleuten mit erstklassigem Material aus dem Profibetrieb helfen. Trainieren könnten hier sowohl künftige Straßen-Rennfahrer als auch Mountainbike-Talente, denn der Ausdauerbereich sei für beide in etwa ähnlich.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Familie

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less