Lade Inhalte...

Familie

Krawuzikapuzi! Wenn Kinder plötzlich ihre Liebe zu Schimpfwörtern entdecken

Von Herbert Schorn  14. Juli 2021 00:04 Uhr

Erziehung: Was tun, wenn Kinder Flüche aufschnappen und verwenden? Ruhe bewahren, rät die Linzer Pädagogin Astrid Prinz: "Das gehört zur normalen Entwicklung"

  • Lesedauer etwa 2 Min
"Arschloch!", ruft der vierjährige Simon fröhlich, inbrünstig und für alle gut vernehmbar. Seine Mama ist schockiert. "Muss es ausgerechnet an der Kassa im Supermarkt sein?", fragt sie sich – und sucht vergebens nach dem Loch, in das sie sich verkriechen könnte.