Lade Inhalte...

Familie

"Gründet ein Team Familie und redet viel miteinander – das hilft garantiert"

18. März 2020 00:04 Uhr

"Gründet ein Team Familie und redet viel miteinander – das hilft garantiert"
Gemeinsam ein Familienplakat basteln und „Team Familie“ einen Namen geben.

Psychotherapeutin Herta Wimberger-Spörker über die neue Nähe von Eltern und Kindern.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Das neue Leben in Coronavirus-Zeiten stellt Familien mit Kindern vor ziemlich große Herausforderungen. "Man hat plötzlich das, was vorher kaum vorhanden war: viel, viel gemeinsame Zeit. Einerseits kann das sehr schön sein, anderseits leider auch beängstigend", sagt die Linzer Psychotherapeutin Herta Wimberger-Spörker, die den OÖN-Leserinnen und -Lesern gestern Rede und Antwort stand.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus: