Lade Inhalte...

Familie

Felix Familia: Bewerbung bis 28. Jänner möglich

Von OÖN   14. Januar 2022 00:04 Uhr

In vielen oberösterreichischen Unternehmen – klein wie groß – ist es den Chefs ein Anliegen, dass ihre Mitarbeiter Beruf und Familie gut vereinbaren können.

Daraus sind viele tolle und nachahmungswürdige Projekte entstanden. Und genau solche holen die OÖN gemeinsam mit dem Land Oberösterreich vor den Vorhang. Heuer sind Firmen aufgerufen, sich mit ihren innovativen Ideen um den mit 2000 Euro dotierten "Felix Familia" zu bewerben. Die Einreichfrist wurde verlängert und läuft nun bis 28. Jänner. Der Preis wird in drei Kategorien vergeben, sodass auch kleine und mittlere Unternehmen die gleichen Chancen haben.

Beispiel gefällig? Die Malerei Schaubmaier in St. Johann/Wimberg, die 2018 den zweiten Platz belegte, punktet unter anderem mit Familiennachmittagen, Karenzzeit und Papamonat sowie bei Bedarf einer Viertagewoche.

Einreichen können Unternehmen aller Größenordnungen, Non-Profit- sowie öffentlich-rechtliche Unternehmen/Institutionen online auf www.familienkarte.at

0  Kommentare 0  Kommentare