Lade Inhalte...

Familie

Erst Corona, dann Scheidung: Kinder leiden besonders

14. Juli 2020 00:04 Uhr

Erst Corona, dann Scheidung: Kinder leiden besonders
Heuer gibt es Experten zufolge mehr "Trennungskinder" als sonst

Lockdown, Homeschooling, finanzielle Sorgen: Corona ist eine Zerreißprobe für viele Familien.

  • Lesedauer < 1 Min
Experten gehen davon aus, dass die Trennungsrate 2020 weitaus höher ausfallen wird als in den vergangenen Jahren. Bei RAINBOWS und Rat auf Draht mehren sich auf jeden Fall die Anfragen zum Thema. Wenn Eltern auseinandergehen, bricht für Kinder eine Welt zusammen. Sie begegnen dieser Situation mit einem Gefühlschaos. "Kinder fühlen sich alleingelassen und wissen nicht, wie sie mit dem plötzlichen Verlust der vertrauten Lebenssituation umgehen sollen. Zu Trauer, Angst und Unsicherheit
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper