Lade Inhalte...

Familie

Eltern-Studie: Kinderbetreuung in Covid-Zeiten

31. März 2021 00:04 Uhr

LINZ. Das Stimmungsbild bei oberösterreichischen Eltern mit Kindern unter zehn Jahren hat das Meinungsforschungsinstitut IMAS im Auftrag des OÖ Hilfswerks erhoben.

83 Prozent der 151 Befragten teilen demnach die Einschätzung, dass die Corona-Pandemie die größte Herausforderung seit dem Zweiten Weltkrieg ist. Die größte Belastung für Eltern sei es, soziale Kontakte zu vermeiden, schulische Aufgaben zu übernehmen und gegen die Langeweile der Kinder zu kämpfen sowie die Kinderbetreuung zu organisieren.

"Familien weiter unterstützen"

Mit Blick auf die Zukunft erwarten Eltern weitere Herausforderungen, unter anderem bei der Bewältigung von Zukunftsängsten und drohenden finanziellen Problemen. "Es wird weiterhin auch darauf ankommen, Familien mit Kindern zu unterstützen und sie finanziell abzusichern", sagt Wolfgang Hattmannsdorfer, der Obmann und Aufsichtsratschef des Oberösterreichischen Hilfswerks.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Familie

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less