Lade Inhalte...

Essen & Trinken

Zurück zu den Wurzeln

17. Februar 2021 11:04 Uhr

Vitamine, Mineralien, Präbiotika: So gesund sind die Knollen.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Früher waren Wurzeln, Knollen und Rüben ein wichtiger Bestandteil der Nahrung. Die Rückbesinnung auf diese Gemüsesorten bringt Nutzen für die Gesundheit. Bärwurz: Die Wurzel des Doldenblütengewächses wirkt appetitanregend, harntreibend und verdauungsfördernd. Das selten gewordene Gewürz enthält viele ätherische Öle und schmeckt nach Fenchel oder Sellerie. Haferwurzel: Das kalorienarme Gemüse enthält viele Proteine und Ballaststoffe, hat harntreibende, blutdrucksenkende, leberprotektive und