Lade Inhalte...

Essen & Trinken

Weine für die Wintersaison

13. November 2021 17:43 Uhr

Weine für die Wintersaison
Der Winter in Lech Zürs steht vor der Türe. Am besten, man begrüßt ihn mit einem Glas Wein.

Der Arlberg wird Anfang Dezember wieder zum Weinberg.

Die bereits angezuckerten Bergspitzen rund um Lech verheißen Freude. Kein Wunder, immerhin ist Lech Zürs ein Teil von Österreichs größtem zusammenhängenden Skigebiet. Der Arlberg strotzt mit 300 Skiabfahrtskilometern und gilt somit als Nummer eins in Österreich.

Aber Lech Zürs darf nicht aufs Skifahren, Winterwandern oder Langlaufen reduziert werden. Wer das tut, begeht einen kapitalen Fehler. Lech Zürs ist mehr, was die hoch dekorierten Restaurants und die gut bestückten Weinkeller zeigen.

Vom Arlberg zum Weinberg

Um die Lust auf die Gourmet- und Weinvielfalt zu steigern, laden Spitzenhäuser und Winzer zum kulinarischen Saisonauftakt und verwandeln von 3. bis 11. Dezember den schmucken Skiort in ein Genussdorf.

Mehr als 20 kulinarisch-vinophile Veranstaltungen stehen zur Auswahl. Insgesamt sind 14 Weingüter aus Österreich und 16 internationale Betriebe vertreten. Eine Chance für Genießer (nach den Pistenschwüngen), am Abend bei so manchem Programmpunkt abzuschwingen und den einen oder anderen prominenten Winzer zu treffen.

Feine Weine im FUX

Zum Warmwerden können bei der FUX Weinagentur, Champagner- und Burgunderspezialist, täglich (außer montags) von 15 bis 19 Uhr um 50 Euro edle Tropfen verkostet werden.

Die junge Wachau

Alles unterliegt einem Wandel, auch die Wachau. Die nachfolgende Generation der altehrwürdigen Winzer lädt am 4. Dezember im Hotel Gasthof Post Lech, um 19 Uhr, zu einer vinologischen Reise und erläutert ihre Betrachtungsweisen – man darf auf die Unterschiede gespannt sein. Kosten: 90 Euro pro Person inkl. Weine und Genusshappen. Für die OÖN-Leser werden 1x2 Karten verlost. Anmeldungen unter: nachrichten.at/gewinnspiel.

Weinkritiker aufgepasst

Wie bewertet ein Weinjournalist? Stephan Reinhardt, der Weine für Robert Parker Wine Advocate beurteilt, zeigt am 5. Dezember, um 15 Uhr, im Hotel Sandhof seine Herangehensweise. Kosten: 90 Euro pro Person.

Köstlicher Ring

Die vier Hotels Post, Arlberg, Krone und Berghof organisieren in Anlehnung an das Skirennen "Der Weiße Ring" einen kulinarischen Parcours. In jedem Restaurant präsentieren Spitzenwinzer aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz ihre Weine. Dazu kredenzen die hauseigenen Spitzenköche köstliche Häppchen. Dauer: 15 bis 18 Uhr, Kosten: 80 Euro pro Person.

Mehr Informationen zu allen Veranstaltungen unter www.lechzuers.com

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less