Lade Inhalte...

Essen & Trinken

So macht man Butter einfach selbst

Von Valerie Hader  03. März 2020 00:04 Uhr

So macht man Butter einfach selbst
Was gibt’s Besseres als ein knuspriges Brot mit frischer Butter?

Seminarbäuerinnen zeigen beim OÖN-Frauentag am 6. März, wie’s geht

Schlagobers in ein Schraubglas füllen, ein paar Minuten kräftig schütteln – und fertig ist die hausgemachte Butter. "Das ist wirklich so einfach", sagt Romana Schneider-Lenz von der Landwirtschaftskammer Oberösterreich. Wie genau das geht, das zeigen Seminarbäuerinnen beim OÖN-Frauentag am 6. März in den Linzer Promenaden Galerien vor. "Und dazu gibt’s für die Besucher knuspriges Brot und frische Kräuter", sagt Schneider-Lenz. "Ganz bestimmt haben wir schon frischen Bärlauch und wilden Schnittlauch."

Mit Wildkräutern verfeinern

Wildkräuter seien im Vergleich zu den Gartenkräutern ja meist ein bisschen kräftiger, herzhafter und oft auch ein wenig bitter, "dafür aber sehr gesund", sagt Schneider-Lenz. "Man kann sich viel Gutes damit tun: Rotklee ist zum Beispiel perfekt für Frauen in wechselhaften Zeiten, müde Männer kriegen mit Brennnesselsamen wieder Kraft und Power", sagt sie.

Und die Butter selbst, die könne ohnehin durch nichts ersetzt werden. "Der Spruch gilt immer noch", sagt Romana Schneider-Lenz. "Erstens ist der Geschmack unvergleichlich, und zweitens kommt Butter auch direkt aus unserem Land. Von der Weide aufs Brot ist es nur ein kurzer Weg", sagt Schneider-Lenz.

"Und drittens ist sie ein echtes Naturprodukt ohne Zusätze, dafür mit einem hohen Anteil an fettlöslichen Vitaminen."

Der OÖN-Frauentag

Am Freitag ab 9.30 Uhr erwartet die Besucherinnen ein bunter Themenmix aus Politik, Karriere und Geld, Gesundheit, Erziehung und Unterhaltung in den Linzer Promenaden Galerien. Das gesamte Programm und die Möglichkeit, sich für einen Workshop anzumelden („Wie Frauen erfolgreich Gehalt verhandeln“ und „Einfache, aber wirksame Griffe zur Selbstverteidigung“), finden Sie auf frauenzeit.nachrichten.at. Der Eintritt ist frei.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Artikel von

Valerie Hader

Valerie Hader
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Essen & Trinken

4  Kommentare expand_more 4  Kommentare expand_less