Lade Inhalte...

Essen & Trinken

Silvester, Saurüssel und die Alternative

Von Philipp Braun  30. Dezember 2021 00:04 Uhr

Von der Schnauze bis zum Ringelschwanz. Was steht bei Ihnen zu Silvester auf dem Speiseplan? Der Jahreswechsel bietet sich an, Traditionen hochleben zu lassen.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Früher war es eine Überlebensfrage, alles vom Tier zu verwerten und nichts wegzuwerfen. Fleisch galt als etwas Besonderes. Leber, Hirn, Nieren oder Milz, alles landete im Kochtopf. Heutzutage verlieren alte Rezepte ihre Bedeutung. Es mutet fast grotesk an, dass es der hochpreisigen Sterneküche zu verdanken ist, dass oft verschmähte Teile in teuren Restaurants ihre Wertschätzung finden.