Lade Inhalte...

Einmachsuppe

18.Juli 2013

Einmachsuppe
30 g oder ca. 2 EL Margarine werden gebraucht

Zutaten für 4 Personen:

30 g Margarine (ca. 2 EL), 30 g (gut gehäufte 2 EL) glattes Mehl oder Dinkelmehl, Milch, Suppe, Gartenkräuter, ev.: gemahlener Kümmel, 3 EL klein geschnittene Speckwürfel und 1/2 Zwiebel, 2 EL Öl, 2 EL glattes Mehl.

Zubereitung:

Margarine schmelzen. Mehl darin hellbraun rösten. Topf von Platte ziehen und abkühlen lassen (am schnellsten: in der Abwasch in kaltes Wasser stellen). Dann erst ganz langsam heißes Wasser eintropfen (Fett und Flüssigkeit sollten etwa die gleiche Temperatur haben) und mit dem Schneebesen kräftig rühren, bis ein dickflüssiger Brei entsteht. Nun wieder auf die Kochstelle und mit Wasser, Milch u. Suppe bis ca. 1/2 l aufgießen und verkochen lassen. Kräuter zufügen, immer wieder umrühren. Man kann auch Speckwürfel und Zwiebel in Öl anrösten, Mehl dazu, weiterrösten, von der Platte ziehen. Wenn die Mischung abgekühlt ist, mit wenig heißem Wasser anrühren und dann mit z. B. dem Kochwasser von Linsen aus der Dose verdünnen.

 

 

copyright  2020
08. April 2020