Lade Inhalte...

Topfengugelhupf

30.Januar 2021

Zutaten

105g weiche Butter
125g Topfen
2 Eier
120g Zucker
125ml Milch
1 TL Rum
300g Mehl
1 Pkg. Backpulver
eine Prise Salz
abgeriebene Schale einer Bio-Zitrone

Für die Glasur:
100g Kochschokolade
50g Butter
2 TL Reissirup (oder Honig)
eine Handvoll Kirschen

Zubereitung:

Backrohr auf 160°C vorheizen. Gugelhupfform befetten und mit Bröseln ausstreuen.
Eier trennen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und zur Seite stellen.
Topfen, Butter, Rum, Zitronenschale und Zucker mit dem Handmixer cremig rühren, dann die Eidotter untermischen.
Wenn alles gut vermischt ist, Mehl, Backpulver und Milch zügig unterrühren.
Eischnee mit einer Teigkarte vorsichtig unterheben.
Teig in die Form füllen und ca. 40-50 Minuten backen. Stäbchenprobe nicht vergessen.
10 Minuten in der Form rasten lassen, dann auf ein Kuchengitter stürzen und abkühlen lassen.
Für die Glasur alle Zutaten über dem Wasserbad schmelzen lassen und gut umrühren. Etwas stehen lassen, damit die Glasur etwas andickt, dann auf dem abgekühlten Kuchen verteilen und die Kirschen obenauf setzen.

copyright  2021
02. Dezember 2021