Lade Inhalte...

Saftiger Topfen-Zitronen-Guglhupf

05.Februar 2021

Topfen-Zitronen-Guglhupf von Alexandra Pühringer

Zutaten:

  • 240 ml Raps- oder Sonnenblumenöl
  • 5 Eier, Gr. M, getrennt
  • 5 g Bourbon Vanillezucker
  • 260 g Staubzucker
  • Abrieb von einer Bio Zitrone
  • 250 g Speisetopfen
  • 40 g Stärkemehl
  • 1 Päckchen Weinstein Backpulver
  • 270 g Universal Mehl
  • Außerdem Butter und Semmelbrösel für die Gugelhupf Form, Salz und Staubzucker zum Betreuen

Zubereitung:

Das Backrohr auf 160 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.

Die Gugelhupf Form mit Butter ausstreichen und mit Semmelbrösel bestreuen.

Das Öl und die Eidotter gründlich vermengen. Den Zucker dazu geben und mindestens für fünf Minuten rühren. Die Masse sollte fast weiß sein.

Nun den Topfen  und den Zitronenabrieb dazu geben, anschließend das Mehl, Backpulver und das Stärkemehl ebenfalls einrühren.

Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und unter  die Teigmasse heben.

Den Teig in die Form füllen und für circa 60 Minuten backen.

Mit Staubzucker betreut den Topfen-Zitronen Gugelhupf genießen. 

copyright  2021
20. September 2021