Lade Inhalte...

Warmes Schokoladenküchlein mit Gewürzkirschen

05.Dezember 2015

Warmes Schokoladenküchlein mit Gewürzkirschen
Warmes Schokoladenküchlein mit Gewürzkirschen  

Zutaten (für vier Personen):

85 g Butter, 30 g Zucker, 3 Eigelb, 3 Eiklar, 35 g Zucker, 75 g feine Schokobrösel (dunkle Schokolade selber reiben), 75 g geröstete Haselnüsse, 40 g Amaretto Sauerkirschen, Kirschsaft, Nougat, Maizena, Zucker

Zubereitung:

Zucker, Butter und Eigelb schaumig rühren.

Eiklar mit Zucker zu Schnee schlagen.

Schokobrösel, geröstete Haselnüsse und Amaretto in die schaumige Buttermasse geben und Eischnee unterheben.
Förmchen ausfetten und zuckern.

Bei 190 Grad im Wasserbad zirka 40 Minuten backen.

Für die Gewürzkirschen, die Kirschen entkernen. Zucker karamellisieren lassen und mit Kirschsaft aufgießen. Kirschen hinzugeben, einen Schuss Amaretto oder Nussgeist und etwas Nougat dazugeben.

Kurz aufkochen und mit Maizena binden und sofort von der Herdplatte nehmen. Dann bleiben die Kirschen knackig. Alternativ passt Zwetschkenröster, Vanillesauce oder Gewürz-Sabayon.

 

copyright  2021
03. März 2021