Lade Inhalte...

Desserts

Pikantes Kraut

03. Oktober 2014 10:55 Uhr

Gemüse einlegen
Pikantes Kraut

Zutaten (3 Gläser à 720 ml)
600 g fein geschnittenes Weißkraut; je 200 g in sehr feine Streifen geschnittene Karotten und Paprika (beliebige Farbe);
30 g Salz;
90 g Zucker;
3 Lorbeerblätter;
1 EL Senfkörner;
400-450 ml Weißweinessig (6 %);
450 ml Wasser;
1/4 TL gemahlener Kümmel;
1/4 TL gemahlener, weißer Pfeffer

Zubereitung
Kraut mit Salz vermischen und gut durchdrücken, damit es weich wird. Mit Karotten und Paprika mischen und in vorbereitete Gläser füllen.
Restliche Zutaten aufkochen und 5 Minuten einkochen lassen. Sud über Kraut gießen, Gläser verschließen auf Tuch mehrmals aufklopfen, damit die Luftblasen entweichen.
Am nächsten Tag Sud ableeren, aufkochen und wieder in die Gläser füllen. Im Einkochtopf oder Dampfgarer bei 95° C 30 Minuten einkochen.

0  Kommentare 0  Kommentare