Lade Inhalte...

Kürbisdessert mit Kürbispüree

01.Oktober 2020

Kürbisdessert mit Kürbispüree

Zutaten:

Kürbispüree: 500 g Kürbisfleisch (Langer von Nizza), 4 EL Orangensaft, 1 TL Zimt
Topfencreme: 250 g Topfen, 100 ml Schlagobers 100 g, Zucker
Topping: 80 g Walnüsse, 1 EL Honig

Zubereitung:

1. Den Kürbis halbieren und die Kerne entfernen. Mit der Schnittfläche nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und für ca. 45 Minuten im Backofen backen. Ofeneinstellung: Heißluft ca. 180 Grad
2. Nun den Kürbis etwas auskühlen lassen. Anschließend grob zerkleinern und den Orangensaft und den Zimt dazugeben. Nun die Masse gut pürieren.
3. Den Topfen mit dem Schlagobers und Zucker zu einer glatten Masse rühren.
4. Die Walnüsse etwas hacken und in einer Pfanne mit dem Honig rösten.
5. Sobald alle Komponenten ausgekühlt sind können die Gläser befüllt werden.
1. Schicht Kürbispüree
2. Schicht Topfencreme
3. Schicht Kürbispüree
4. Schicht Topping

copyright  2021
07. Mai 2021