Lade Inhalte...

Desserts

Bratapfel mit Wildhendl-Leber

02. Dezember 2016 13:07 Uhr

Weihnachtsmenü
Bratapfel mit Wildhendl-Leber

Zutaten (für vier Personen):
4 kleine Äpfel
4 TL Butter
4 cl Apfelbeerenbrand (Aronia), alternativ Apfelbrand
1/8 l Apfelsaft
200 g Hühnerleber
etwas Mehl
1 EL Butterschmalz
200 g Erdäpfel,
Milch,
Butter, Salz

Zubereitung:
Von den Äpfeln den Deckel abschneiden und das Kerngehäuse entfernen, in eine Auflaufform stellen, mit Butter belegen und ca. 15 min. im heißen Backrohr (ca. 180° C) braten. Aus den gekochten Erdäpfeln mit etwas Milch, Salz und Butter ein Püree herstellen. Die Hühnerleber zuputzen, in Scheiben schneiden und leicht bemehlen. In Butterschmalz kurz von beiden Seiten anbraten und an einem warmen Ort rasten lassen. Erst kurz vor dem Anrichten salzen! Den Bratenrückstand mit Apfelsaft und Apfelbeerenbrand ablöschen, salzen und pfeffern und mit Butter montieren.

Die Bratäpfel mit dem Püree füllen, die Leber darauflegen und mit Sauce garnieren.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Desserts

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less